[ Menu ]

Noch ein Statement zum Bundestrojaner

Beitrag drucken

Montag, 26. März 2007

Gefunden bei Readers Edition: „Kostenlos und für jede Sauerei zu haben„. Da ist es doch beruhigend, dass der Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalen Firmen und Unternehmen eine kostenfreie Beratung zum Thema „Abwehr von Wirtschaftsspionage“ bietet. Ob man diese Beratung auch auf Privatpersonen ausdehnen könnte?