[ Menu ]

Der Staat als Einbrecher

Beitrag drucken

Freitag, 30. März 2007

Auf TELEPOLIS und heise Security vom heise-Verlag wird erklärt, mit welchen perfiden Mitteln sich der Staat mit dem Bundes-Trojaner im Namen der Verbrechensbekämpfung Zugang zu unseren Computern verschaffen will, wenn er es nicht schon tut. Auch die technische Funktionsweise des Bundes-Trojaners wird verständlich erklärt. Realisiert werden soll dies zum Beispiel als Man-In-The-Middle-Angriff mittels SINA-Boxen, die jeder grössere Provider in seinem Netz installieren muss, wozu ihn die TKÜV verpflichtet. Dagegen hilft nur, den Computer ganz vom Internet zu nehmen.