[ Menu ]

Real Player rippt YouTube und MySpace

Beitrag drucken

Dienstag, 5. Juni 2007

Die nächste Version des legendären Real Players soll nun auch das einfache Herunterladen, Speichern und offline Abspielen von Flash, Quicktime und Windows-Media-Videos von YouTube & Co. ermöglichen.

Ob das dem schon etwas in Vergessenheit geratenen Pionier unter den Mediaplayern ein Comeback bescheren wird?

in Kategorie: Software, Web/Internet