[ Menu ]

Online-Sucht

Beitrag drucken

Mittwoch, 26. September 2007

Das Internet bringt nicht nur Segen, sondern lässt auch psychische Krankheiten entstehen, die es in der Form ohne Internet gar nicht gäbe. So berichtet Gabriele Farke, Vorsitzende des Vereins Hilfe zur Selbsthilfe für Onlinesüchtige, bei heise im Beitrag „Wenn das Surfen zur Sucht wird“ von drei Arten von Internetabhängigkeit: Spiel-, Sex- und Kommunikationssucht. Betroffen sind von der Krankeit sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Ein wirklich lesenswerter Beitrag für alle, die sich für das Thema interessieren oder davon betroffen sind. Die Bekenntnisse auf der Website des Selbsthilfe-Vereins haben sogar mich teilweise erschüttert.