[ Menu ]

Spiele-Entwickler ohne IT-Kenntnisse

Beitrag drucken

Sonntag, 24. Februar 2008

Age of MythologyÄrger liegt auf meiner Brust und beschert mir einen dicken Hals. Meine Jungs haben sich diese Woche das Computerspiel „Age of Mythology“ gekauft. Entwickelt wurde das Spiel von den Ensemble Studios, die sich im Besitz von Microsoft befinden und zu den Microsoft Game Studios gehören. Vertrieben wird es auch durch den französischen Computerspielehersteller Ubisoft. Heute habe ich es installiert und musste feststellen, dass Spiele-Entwickler immer noch keine Ahnung von Software-Entwicklung haben. Das Spiel kann nur mit Admin-Rechten gespielt werden! GGGRRRRRR! Und schon ist jedes Sicherheitskonzept auf dem Familienrechner unterwandert und ausgehebelt.

Die vorliegende Ausgabe des Spiels datiert gemäss CD-Hülle von 2007 und nicht etwa von 1998 oder früher. Schon damals habe ich mich darüber geärgert, dass fast alle Spiele Adminrechte erforderten, konnte aber noch ein gewisses Verständnis für die Spielebastler ohne Informatikkenntnisse aufbringen. Heute, zehn Jahre später ist die Bedrohung durch Malware derart gross, dass ich beim besten Willen nicht verstehen kann, wie sich ein Softwarehersteller noch leisten kann, seinen Kunden Sicherheitslöcher in die Infrastruktur zu reissen. Obwohl, … die Anforderungen für eine Anstellung bei Enseble Studios sind recht hoch. Naja, wer mit einem Skalpell nicht richtig umzugehen vermag, sollte lieber nicht Chirurg werden. Daran wird auch die Forderung der Linken im Bundestag nach einem „Fair-Work“-Siegel für Computerspiele nichts ändern. Schande über Euch, Ensemble Studios und Microsoft!



Ein Kommentar

  1. Kommentar von Daniel
    Sonntag, 24. Februar 2008; 22:30

    Admin-Rechte zum Spielen? Nein! Nur für die Installation …
    Ich habe das Spiel seit ’nem halben Jahr auf dem Rechner meines Sohnes (7) und er ist nur „Hauptbenutzer“.
    Tipp: Mit dem Explorer auf’s CDROM wechseln und mit der rechten Maustaste „Ausführen als“ wählen. Hier muss man sich dann nun mal für einem Benutzer mit Admin-Rechten entscheiden (ist bei Linux aber auch nicht anders) und kann das ganze installieren. Spielen lässt sich AOM auch als normaler Nutzer mit eingeschränkten Rechten.