[ Menu ]

Jahres-Archiv 2010

Echtzeitüberwachung via Spielkonsole KINECT

Beitrag drucken

12. November 2010

Microsoft verkauft „Kinect“ zur Erweiterung der Xbox 360 als Revolution und das Ding hat durchaus Potential, zum Renner zu werden, zumal auch der Preis von 150 Euro beziehungsweise 199 Schweizer Franken alles andere als überrissen ist. Mit Kinect kommt die Spielkonsole ohne Controller aus, denn Kinect funktioniert wie ein 3D-Touchscreen, nur dass es nicht mit […]


Politisch korrekte Sprache

Beitrag drucken

9. November 2010

„Political Correctness“ mag vordergründig ein gut gemeintes Zeichen für falsch verstandene Toleranz sein, führt aber paradoxerweise zu Diskriminierung und Bevormundung im täglichen Sprachgebrauch. Wenn wir uns nicht mehr so ausdrücken dürfen, wie wir denken, werden wir auch im Denken selber beschränkt und können uns und unsere Gedanken unseren Mitmenschen nicht mehr richtig mitteilen. Dies führt […]


Neues aus Absurdistan 11

Beitrag drucken

8. November 2010

Onlinekartendienste wie Google Maps und Bing Maps erfreuen sich grosser Beliebtheit nicht nur bei Privatanwendern sondern auch bei Spionen, Einbrechern, Terroristen, den Medien und sogar beim Militär. Doch leider ist das Kartenmaterial nicht immer über alle Zweifel erhaben. Das musste auch der nicaraguanische Militärkommandeur Edén Pastora erfahren, der seine Truppen an den See „San Juan“ […]


Wie wir täglich ausspioniert werden

Beitrag drucken

2. November 2010

Sie erfreuen sich grosser Beliebtheit: Apps für iPhone, Android, MySpace und Facebook sowie Addons und Plugins für Firefox, Thunderbird, Internet Explorer und Opera. Sie bieten oft ganz nützliche Dienste und dies meist zu günstigen Preisen oder sogar kostenlos. Doch die Gefahr, die von diesen Softwarezusätzen ausgeht, ist den meisten Nutzern überhaupt nicht bewusst. Diese kleinen […]


Wenn der Staat Google spielt

Beitrag drucken

28. September 2010

… dann sieht das so aus:

„Buugle“ von Alexander Lehmann


MythBusters dürfen RFID-Hack nicht zeigen

Beitrag drucken

18. September 2010

Jeder, der sich ein bisschen näher mit der RFID-Technologie (Radio Frequency Identification Device) auskennt weiss, dass sie nicht für sicherheitsrelevante Anwendungen taugt und wie anfällig sie für Sabotage, unerlaubten Datenzugriff und Manipulation/Fälschung ist. RFID-Chips wurden ursprünglich für die Effizienzsteigerung in der Logistik entwickelt, wo sie die technologisch in die Jahre gekommenen Strichcodes ablösen sollten. Das […]


Bye bye Facebook, MySpace, Twitter und Co.!

Beitrag drucken

25. August 2010

Vielleicht noch etwas verfrüht und voreilig hatte ich bereits 2007 das Ende von Web 2.0 und sozialen Netzwerken in der heutigen Form vorausgesagt und auch 2008 erneut vom Beginn des Platzens der Web 2.0 Blase berichtet. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: entgegen meinen ursprünglichen Einschätzungen verdienen ein paar wenige heute […]


Reality-TV lügt, dass sich die Balken biegen

Beitrag drucken

20. August 2010

Seit Jahren flimmern sie über den Fernsehsender und vermitteln uns vermeintlich intime Einblicke in das Privatleben anderer Menschen: die Reality-Shows. Doch mit Realität haben sie so wenig zu tun wie ein Katzenklo mit einem sterilen Operationssaal. Die Teilnehmer lassen sich im naiven Glauben, dass ihr wirkliches Leben auf der Mattscheibe landet, zu unsittlichen Knebelverträgen überreden, […]


Witz der Woche

Beitrag drucken

10. August 2010

Ein Rabe sitzt im Wald auf einem Ast.
Da kommt ein zweiter Rabe vorbei und fragt: „Was machst du denn da?“
„Nix, ich sitz nur da und schau blöd.“
„Klingt gut, das mach ich auch.“
Und der zweite Rabe setzt sich neben den ersten auf den Ast.
Kurz später kommt ein Hase daher und sieht die beiden Raben.
„Was macht ihr […]


Was steckt wirklich hinter dem Klimawandel? (Teil 3)

Beitrag drucken

6. August 2010

Was sind die wissenschaftlich gesicherten Fakten im Zusammenhang mit dem Klimawandel und was sind bloss Vermutungen und Spekulationen? Diese Frage interessiert mich natürlich nur schon aufgrund meiner technisch-naturwissenschaftlichen Ausbildung als Ingenieur. Deshalb bin ich ihr in den letzten Monaten intensiv nachgegangen und musste oft staunen, welch grosse Mängel die meisten in den Medien publizierten Artikel […]


Bodenschätze in Afghanistan sind 1 Billion US-Dollar wert

Beitrag drucken

8. Juli 2010

Beim Krieg in Afghanistan geht es nicht nur um den Zugang zum Erdöl im Gebiet des kaspischen Meeres, das Land hat noch viel mehr zu bieten: Eisen, Kupfer, Kobalt, Gold, Lithium und noch einiges mehr im geschätzten Wert von 1 Billion US-Dollar! Na, wenn es sich dafür nicht zu kämpfen lohnt?!
Wenn es die Amis schaffen, […]


Neues aus Absurdistan 10

Beitrag drucken

6. Juli 2010

Der Spar- und Kostendruck hat längst auch die Schulen erreicht. So gelingt es ihnen immer weniger, vakante Lehrerstellen zu besetzen. Die Qualität der Ausbildung der heranwachsenden Generation leidet. Findige Schulen setzen auf Sponsoring und wagen sich damit auf eine Gratwanderung zwischen Ethik und Prostitution.
Lehrer sind Mangelware
Der Markt für Lehrkräfte ist praktisch völlig ausgetrocknet. Nicht nur […]