[ Menu ]

Monats-Archiv November 2010

Echtzeitüberwachung via Spielkonsole KINECT

Beitrag drucken

12. November 2010

Microsoft verkauft „Kinect“ zur Erweiterung der Xbox 360 als Revolution und das Ding hat durchaus Potential, zum Renner zu werden, zumal auch der Preis von 150 Euro beziehungsweise 199 Schweizer Franken alles andere als überrissen ist. Mit Kinect kommt die Spielkonsole ohne Controller aus, denn Kinect funktioniert wie ein 3D-Touchscreen, nur dass es nicht mit […]


Politisch korrekte Sprache

Beitrag drucken

9. November 2010

„Political Correctness“ mag vordergründig ein gut gemeintes Zeichen für falsch verstandene Toleranz sein, führt aber paradoxerweise zu Diskriminierung und Bevormundung im täglichen Sprachgebrauch. Wenn wir uns nicht mehr so ausdrücken dürfen, wie wir denken, werden wir auch im Denken selber beschränkt und können uns und unsere Gedanken unseren Mitmenschen nicht mehr richtig mitteilen. Dies führt […]


Neues aus Absurdistan 11

Beitrag drucken

8. November 2010

Onlinekartendienste wie Google Maps und Bing Maps erfreuen sich grosser Beliebtheit nicht nur bei Privatanwendern sondern auch bei Spionen, Einbrechern, Terroristen, den Medien und sogar beim Militär. Doch leider ist das Kartenmaterial nicht immer über alle Zweifel erhaben. Das musste auch der nicaraguanische Militärkommandeur Edén Pastora erfahren, der seine Truppen an den See „San Juan“ […]


Wie wir täglich ausspioniert werden

Beitrag drucken

2. November 2010

Sie erfreuen sich grosser Beliebtheit: Apps für iPhone, Android, MySpace und Facebook sowie Addons und Plugins für Firefox, Thunderbird, Internet Explorer und Opera. Sie bieten oft ganz nützliche Dienste und dies meist zu günstigen Preisen oder sogar kostenlos. Doch die Gefahr, die von diesen Softwarezusätzen ausgeht, ist den meisten Nutzern überhaupt nicht bewusst. Diese kleinen […]