[ Menu ]

Was ist der Unterschied zwischen privaten und staatlichen Geheimdiensten?

Beitrag drucken

15. April 2016

Die massenmediale Berichterstattung über die Massenüberwachung erscheint mir immer wieder als eigenartig schizophren. Während gegenüber der anlasslosen und verdachtsunabhängigen Überwachung durch Geheimdienste und Strafverfolgungsbehörden tendenziell kritisch Stellung bezogen wird, wird diesbezüglich kaum oder nur sehr selten und auch dann nur äusserst verhalten Kritik an globalen Anbietern wie Google, Apple, Microsoft, Facebook, Twitter, Samsung und anderen […]

» Kommentare (0)


Windows 10 Update und Installation von Microsoft Spyware verhindern

Beitrag drucken

20. März 2016

Microsoft drängt seine Kunden auf unverschämt aggressive Art und Weise zum Upgrade auf Windows 10. Dabei werden über das Windows Update ohne explizite Zustimmung des Benutzers Programme installiert, die Informationen über den Rechner sammeln und an Microsoft schicken. Ist Windows 10 dann installiert, sammelt es nicht nur Informationen über die Hard- und Softwarekonfiguration sondern auch […]

» Kommentare (0)


Echtzeitüberwachung via Spielkonsole KINECT

Beitrag drucken

12. November 2010

Microsoft verkauft „Kinect“ zur Erweiterung der Xbox 360 als Revolution und das Ding hat durchaus Potential, zum Renner zu werden, zumal auch der Preis von 150 Euro beziehungsweise 199 Schweizer Franken alles andere als überrissen ist. Mit Kinect kommt die Spielkonsole ohne Controller aus, denn Kinect funktioniert wie ein 3D-Touchscreen, nur dass es nicht mit […]


Kurz kommentiert (26.10.2009)

Beitrag drucken

27. Oktober 2009

Manchmal kann ich einfach nicht anders und muss mich und meine Seele erleichtern. Dann schreibe ich einfach und spare mir die Kosten für den Psychiater. Aus Zeitmangel nun einfach einmal ein paar Kurzkommentare zum Geschehen von heute (uups, das war ja schon gestern) …
Zeitungssterben
Die Gesamtauflage der 379 grössten US-Zeitungen ist von April bis September 2009 […]


Alles Beta oder was?

Beitrag drucken

15. September 2008

Um Google’s Chrome Browser wurde in letzter Zeit viel Wind gemacht. Nachdem sich die erste Aufregung nun etwas gelegt hat, gelingt es uns vielleicht, die ganze Sache nüchtern und emotionslos zu betrachten. Zusammenfassend kann Folgendes festgehalten werden. Mit Datenschutz ist gar nichts bei Google. Was Google selber als Datenschutz bezeichnet, ist nicht einmal das Papier wert, auf […]


Microsoft verstärkt sein Spamming

Beitrag drucken

25. August 2008

Microsoft kriegt seine Suchmaschine „Live Search“ einfach nicht richtig zum Fliegen. Technisch gesehen läuft das Ding schon – und das gar nicht mal schlecht. Nur die Nutzer aus dem europäischen Raum bleiben aus. Das ist schlecht für’s Werbegeschäft, denn niemand wirbt auf einer Plattform, auf der sich kaum Besucher aus dem eigenen Markt tummeln. So […]


Microsoft als Spammer entlarvt

Beitrag drucken

20. Juni 2008

Microsoft setzt plump auf Referrer-Spamming, um Besucher zu Live Search zu lotsen und die Besucher-Statistik zu tunen. Wer viel Traffic ausweisen kann, ist bekanntlich für Werbetreibende attraktiv. Damit setzt sich der Fensterhersteller aber in ein Boot mit den Porno-Spammern. Einfach nur peinlich!


Google steigt und Yahoo sinkt

Beitrag drucken

6. Mai 2008

Die IT-Aktien der Webgrössen zeigen eine hohe Volatilität.
Der Kauf von DoubleClick durch Google wurde auch von der Europäischen Wettbewerbskommission genehmigt und die Linux-basierte Open-Source-Plattform „Android“ für mobile Endgeräte verheisst dem Suchmaschinen-Marktführer gute Chancen, auch den Markt der Mobilkommunikation in weiten Teilen an sich zu binden. Das stimmt Analysten und damit die ganze Börsenwelt positiv. Der […]


Microsoft als Datensammler

Beitrag drucken

7. April 2008

Im Schatten des Datensammlers Google treibt der Quasi-Monopolist Microsoft sein Unwesen. Eigentlich gehört dies schon zum MS-Standard, aber es regt sich kaum noch einer darüber auf. Anscheinend haben wir uns bereits zu sehr daran gewöhnt. Microsoft tat dies schon, als es Google noch gar nicht gab. Das Boulevard-IT-Blatt CHIP beschreibt im Artikel „Microsoft gegen den […]


IT-Aktien auf Berg- und Talfahrt

Beitrag drucken

25. Februar 2008

Lange waren die grossen, börsenkotierten IT-Unternehmen von der Börse verwöhnt. Ihr Aktienkurs stieg nach dem Platzen der ersten Internetblase stetig und das freute alle – Manager, Anleger und Analysten. Diesmal stiegen auch die Umsätze und nicht nur die Erwartungen der Börse. Nur, dass die Aktienkurse im Hinblick auf die Erfüllung der überrissenen Erwartungen viel steiler […]


Spiele-Entwickler ohne IT-Kenntnisse

Beitrag drucken

24. Februar 2008

Ärger liegt auf meiner Brust und beschert mir einen dicken Hals. Meine Jungs haben sich diese Woche das Computerspiel „Age of Mythology“ gekauft. Entwickelt wurde das Spiel von den Ensemble Studios, die sich im Besitz von Microsoft befinden und zu den Microsoft Game Studios gehören. Vertrieben wird es auch durch den französischen Computerspielehersteller Ubisoft. […]


Windows XP – Frist verlängert

Beitrag drucken

7. Februar 2008

Nutzer von Windows XP können aufatmen. Microsoft hat anscheinend die Petition „Save XP“ erhört und die Frist für die Einstellung des Verkaufs von Windows XP nun doch bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Damit erhalten besonders Kleinbetriebe mehr Zeit, um ihre Systeme umzustellen – zum Beispiel auf Linux, sofern es die Branchensoftware zulässt.
Update, 12.02.2008: Dabei […]