[ Menu ]

Monats-Archiv Oktober 2007

Internet-Insidergeschäfte mit „Domain Name Front Running“

Beitrag drucken

31. Oktober 2007

„Domain Name Front Running“ bezeichnet ein Internet-Insidergeschäft, bei welchem einem Nachfrager, der eine Domain registrieren möchte, diese vor der Nase weggeschnappt wird, um sie ihm anschliessend eventuell für teures Geld zum Verkauf anbieten. Das Wissen darüber holt sich der Übeltäter aus getätigten Abfragen bei Whois-Diensten und DNS-Tools, bei denen sich der Nachfrager zuvor über die […]


Kommunikationsflut wegen „Cover-your-ass“

Beitrag drucken

29. Oktober 2007

Das Gesicht zu wahren ist in der asiatischen Kultur das oberste Gebot und wird auch bei uns zunehmend wichtig. Nur wer sein Hinterteil genügend deckt, ist vor Angriffen im Geschäftsleben geschützt. Die steigende Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes tut das ihre dazu. Deshalb geben wir uns kommunikativ und teamfähig, indem wir alle Entscheidungen breit […]


Sportgeschäfte ganz ohne Web 2.0

Beitrag drucken

27. Oktober 2007

Der Winter naht und so beschloss ich heute, mich rechtzeitig noch vor Saisonstart mit den notwendigen Utensilien für den Wintersport zu updaten (welch schreckliches Neudeutsch). Als moderner Zeitgenosse wollte ich mich wie sonst gewohnt, vor dem Einkaufsbummel über die Angebote im Web schlau machen. Wer hat welche Skis zu welchem Preis im Angebot und was […]

in Kategorie: Web/Internet


Revidiertes Dateschutzrecht per 01.01.2008

Beitrag drucken

23. Oktober 2007

Medienmitteilung des EJPD vom 28.09.2007: Das revidierte Datenschutzrecht soll mehr Transparenz bei der Bearbeitung von Personendaten bringen. Personen, deren Daten gesammelt und bearbeitet werden, müssen in Zukunft besser informiert werden und bei grenzüberschreitenden Bekanntgaben sind strengere Vorgaben als bisher zu beachten. Als weitere Neuerung sieht das revidierte Datenschutzgesetz (DSG) eine Stärkung der Selbstregulierung vor. Der […]


Die Unheimlichen Herrscher des Internets

Beitrag drucken

23. Oktober 2007

Das Internet erfreut uns täglich durch die Reichhaltigkeit seiner Inhalte und die Schnelligkeit der Informationen. Solange wir nicht Opfer eines Online-Verbrechens werden, machen wir uns keine Gedanken darüber. Wie schon Darth Wader in Star Wars von der dunklen Seite der Macht in Beschlag genommen wurde, so werden aber auch einige Zeitgenossen auf die dunkle Seite […]


Big Brother Awards Kandidaten 2007

Beitrag drucken

22. Oktober 2007

Im c’t Magazin vom 13.10.2007 wurde über die Kandidaten für die deutschen Big Brother Awards 2007 berichtet. Gewonnen haben die gefürchtete Auszeichnung unter anderen die Deutsche Bahn AG in der Kategorie „Wirtschaft“ und die Hotelkette Mariott in der Kategorie „Verbraucherschutz“, die Daten über ihre Kunden sammeln, ohne diese darüber zu informieren. Verlangt zum Beispiel ein […]


Apple öffnet das iPhone

Beitrag drucken

19. Oktober 2007

In Frankreich hat sich Apple mit Orange geeinigt und bringt den multimedialen Sprechknochen am 29. November 2007 auf den Markt, nachdem es in Deutschland schon am 9. November 2007 bei T-Mobile erhältlich sein wird. Ob es das iPhone bei den Franzosen auch ohne Vertragsbindung und SIM-Lock zu haben gibt, ist noch nicht klar. Zudem […]


Social-Networking-Blase platzt

Beitrag drucken

19. Oktober 2007

Nun ist es offiziell: das Platzen der Social-Networking-Blase ist in greifbarer Nähe. Das ist das Fazit der eben veröffentlichten Studie von Datamonitor. Endet das Web 2.0 schon, bevor es richtig begonnen hat? Spätestens 2012 soll es soweit sein, sagen die Marktbeobachter. Nach dem Platzen der ersten Internet-Blase (Dotcom-Hype) ereilt das Web 2.0 in Kürze das […]


Grosser Online-Angriff auch in Österreich beschlossen

Beitrag drucken

18. Oktober 2007

Im Gegensatz zu Deutschland hört man hierzulande vom Überwachungswahn in unserem Nachbarland Österreich relativ wenig. Aber auch dort geht in Sachen Datenschutz und Online-Überwachung ganz ordentlich die Post ab. „Österreichs Innenminister Platter sowie Justizministerin Berger haben heute (17.10.2007) beschlossen, Schnüffelviren auf Festplatten, alias Online Durchsuchung, zu genehmigen. Die Polizei bekommt die Möglichkeit, auf private Computer […]


Auch Google will Patientendaten speichern

Beitrag drucken

18. Oktober 2007

Nach einer Ankündigung von Google-Managerin Marissa Mayer will das Unternehmen 2008 in den Markt für die Verwaltung digitaler Krankenakten einsteigen. Damit tritt Google in direkte Konkurrenz zu einem Patientendaten-Speicherdienst von Microsoft sowie dem Grossprojekt Dossia, das unter anderem von IBM, AT&T und Wal-Mart betrieben wird. (Quelle: ORF)
Werden Patientendaten bald zu einem „Gut“, dass man wie […]


Bullshit Bingo by IBM

Beitrag drucken

18. Oktober 2007

Bullshit Bingo (oder auch Buzzword Bingo) gestaltet Meetings und Präsentationen spannend und lässt die Mitarbeiter aktiv zuhören. IBM bedient sich des beliebten Bürolistenspiels für seine Werbung:

Übrigens habe ich das auch schon an schwierigen Workshops gespielt – mit vollem Erfolg! Niemand schlief ein oder langweilte sich. Alle nahmen aktiv am Workshop teil und hingen dem, der […]


Im iPhone-Apfel ist der Wurm drin

Beitrag drucken

17. Oktober 2007

Apple’s iPhone kommt nicht mehr aus den negativen Schlagzeilen. Das multifunktionale Apfel-Telefon enthält giftige Schadstoffe und Greenpeace hat diesen Skandal an die Öffentlichkeit gebracht: Das iPhone enthält unter anderem Bromverbindungen und als fortpflanzungsschädigend eingestufte Phthalate (Weichmacher) . Deshalb dürfen diese Stoffe in Europa in Kinderspielzeugen nicht verwendet werden. In Mobiltelefonen sind die Weichmacher zwar […]