[ Menu ]

Monats-Archiv März 2009

Auch der Datenschutzbeauftragte ist skeptisch

Beitrag drucken

31. März 2009

Der Datenschützer Hanspeter Thür ist sehr skeptisch gegenüber dem geplanten biometrischen Pass, wie er im Interview mit Andreas Weidmann klar zu verstehen gibt. Auch gemäss seiner Beurteilung besteht absolut keine Veranlassung, die Fingerabdrücke in einer zentralen Datenbank zu speichern: „Dies wird von den internationalen Abkommen nicht verlangt und ist auch nicht erforderlich, um das eigentliche […]


Keine biometrische Ausweise mit RFID-Chips!

Beitrag drucken

25. März 2009

RFID-Chips bringen Effizienz in die Warenlogistisk – das ist unbestritten. Und solange sie nur auf der Gebinde- oder Palettenebene eingesetzt werden und nicht in einzelnen Produkten, bestehen auch in datenschutzrechtlicher Hinsicht keinerlei Bedenken. Beim Einsatz zur Speicherung von persönlichen Daten sieht dies jedoch ganz anders aus. Wie jede Medaille hat auch die RFID-Technologie ihre Kehrseite.
Materie […]


Sicherer Umgang mit SSL-Zertifikaten im Firefox 3

Beitrag drucken

25. März 2009

Die verschlüsselte Datenübertragung im Browser garantiert grundsätzlich eine abhörsichere Kommunikation mit dem Web-Server. Doch leider hat der Umgang mit den dafür verwendeten SSL-Zertifikaten auch seine Tücken. Der Beitrag „Firefox und die Zertifikate – Richtig verschlüsseln mit Firefox 3“ von Jürgen Schmidt bei heise Security erläutert, wie mit ein paar Handgriffen mehr Komfort und damit auch […]


Wenn ein Deutscher Kampfhund bellt

Beitrag drucken

20. März 2009

Mit seinen verbalen Attacken hat Finanzminister Peer Steinbrück nicht nur seine Eloquenz unter Beweis gestellt sondern auch hohe Sozialkompetenz bewiesen. Aber vielleicht hat er ja bloss ein paar zu viel von diesen blauen Pillen geschluckt und kriegt jetzt deshalb seinen Blutdruck nicht mehr unter Kontrolle.
Mit Demokratie hat der bellende Kollege offensichtlich nicht viel am Hut. […]

in Kategorie: Gesellschaft und Politik
Stichworte:


Obamas Konjunkturprogramm ist ein Bluff

Beitrag drucken

11. März 2009

Der neue US-Präsident Barack Obama zeigt sich engagiert in der Lösung der Finanz- und Wirtschaftkrise. Sein von Hyperaktivismus geprägtes Konjunktur-Programm zeugt von seinem Mut aber auch von seiner Inkompetenz. Juristen sollten sich nicht als Ökonomen aufspielen, wenn sie von Systemtheorie und Mathematik keine Ahnung haben. Wenn Politiker etwas nicht verstehen, tun sie dennoch irgendetwas, damit […]


Selbstverteidigung für die Privatsphäre

Beitrag drucken

5. März 2009

Nur wer die technischen Mittel kennt, um seine Daten und somit auch seine Privatsphäre zu schützen, kann sein Recht darauf auch durchsetzen. Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat einen kostenlosen Informationsdienst für jedermann mit dem Projektnamen “Surveillance Self-Defense” (SSD) gestartet. Es ist ein kostenloses Archiv zu umfassenden Informationen über Security, Verschlüsselung und Data Mining. Hier […]