[ Menu ]

Monats-Archiv September 2007

Spass mit dem Windows Desktop

Beitrag drucken

29. September 2007

Windows bietet einige lustige Funktionen. Willst Du jemanden in den Wahnsinn treiben und hast Du Zugang zu seinem Benutzerkonto, dann befolge einfach die Anweisungen in folgendem Video:

Akutellen Desktop mit [Prnt Scrn] (Print Screen) „fotografieren“.
Das Bild speichern und als Desktop Hintergrund festlegen.
Alle Desktop-Icons ausblenden.
Zuschauen und kaputt lachen.

in Kategorie: Spass und Spiel
Stichworte: , ,


Fluggastdaten werden bis zu 40 Jahre gespeichert

Beitrag drucken

28. September 2007

Wer aus der EU in die USA fliegt, über den werden künftig Angaben zum Buchungscode, Datum der Reservierung, geplante Abflugdaten, Anschrift, Zahlungsart, Rechnungsanschrift, Telefonnummern, Reiseverlauf, Vielflieger-Einträge, Reisebüro, Bearbeiter, Reisestatus, E-Mail-Adresse, Informationen über die Flugscheinausstellung (Ticketing), allgemeine Bemerkungen, Flugschein- und Sitzplatznummer, Nummern der Gepäckanhänger oder spezielle Service-Anforderungen wie Essenswünsche bis zu 40 Jahre lang gespeichert. Alles im Namen […]


Online-Sucht

Beitrag drucken

26. September 2007

Das Internet bringt nicht nur Segen, sondern lässt auch psychische Krankheiten entstehen, die es in der Form ohne Internet gar nicht gäbe. So berichtet Gabriele Farke, Vorsitzende des Vereins Hilfe zur Selbsthilfe für Onlinesüchtige, bei heise im Beitrag „Wenn das Surfen zur Sucht wird“ von drei Arten von Internetabhängigkeit: Spiel-, Sex- und Kommunikationssucht. Betroffen sind […]


Microsoft’s Windows-Strategie

Beitrag drucken

25. September 2007

Man mag von Microsoft Windows halten, was mal will. Es ist der König der Desktop-Betriebssysteme – jedenfalls was seinen Marktanteil betrifft. Vista wurde als Revolution angekündigt. Doch die Verkaufszahlen bleiben vorerst stark unter den Erwartungen. Dies ist nicht zuletzt auf Änderungen in den Konzepten zurückzuführen, die viel mehr Hardware-Ressourcen benötigen und Inkompatibilitäten zu bestehenden Applikationen […]


15.000 Teilnehmer demonstrierten für „Freiheit statt Angst“

Beitrag drucken

24. September 2007

Am vergangenen Samstag demonstrierten 15.000 Teilnehmer in Berlin für „Freiheit statt Angst“ und gegen den zunehmenden „Überwachungswahn“ von Staat und Wirtschaft.

Leider wurde die friedliche Veranstaltung durch gewalttätige Ausschreitungen von teilweise vermummten Demonstranten des „linksradikalen Blocks“ und die Übergriffe der Polizei getrübt. 450 Polizeibeamte grösstenteils in Kampfanzügen mit Helm und Mundschutz und mit einem Gefangenen- sowie […]


Arbeitgeber-Bewertung bei kununu

Beitrag drucken

21. September 2007

„Social Communities“ schiessen immer noch wie Pilze aus dem Boden. Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht von einer neuen Plattform erfahre. Die meisten bieten kaum einen realen Nutzen und sind daher keine Würdigung wert. Heute bin ich jedoch auf eine gestossen, die ein sehr breites Publikum (alle Arbeitnehmer sowie auch deren Arbeitgeber) […]


Die Zeitung der Zukunft

Beitrag drucken

17. September 2007

Im digitalen Zeialter der globalen Vernetzung ändert sich die Mediennutzung zugunsten einer Verlagerung hin zu Online-Medien. Entsprechend ändern sich auch die Erwartungen an die Medien. Die etablierten Verlagshäuser begegnen den Veränderungen auf ganz unterschiedliche Weise. Von Flucht nach vorn bis Paralyse ist alles dabei.
Die TAZ befasst sich in ihrem Sonderausgabe-Dossier „Die Zeitung der Zukunft“ mit den […]


Umdenken bei Google in Sachen Datenschutz

Beitrag drucken

17. September 2007

Ausgerechnet Google-Chef Eric Schmidt engagiert sich für den Datenschutz. Von staatlicher Regulierung hält er nichts. Ob allerdings die Selbstregulierung der Wirtschaft ausreicht, um einen lückenlosen und in jeder Hinsicht und jederzeit hinreichenden Datenschutz zu gewährleisten, ist für mich sehr fraglich. Jedenfalls ist der neue Kurs von Google in Sachen Datenschutz und die Forderung nach globalen Datenschutzstandards zu […]


Die neue Medienkompetenz des Fussvolkes

Beitrag drucken

14. September 2007

Dass (professionelle) Medienschaffende ein eigenes Völkchen sind, ist jedem bekannt, der schon einmal mit Vertretern der Branche persönlich in Berührung gekommen ist. Sie bestimmen und repräsentieren die in den Medien veröffentlichte Meinung. Die wirkliche öffentliche Meinung (d.h. die Meinung der breiten Öffentlichkeit) ist jedoch eine ganz andere. Durch die Vernetzung von Menschen über das Internet und […]


Betrüger-Anwalt Gravenreuth darf hinter Ginter

Beitrag drucken

12. September 2007

Der für seine Abmahnungen auch über die Grenzen Deutschlands bekannte Münchener Rechtsanwalt Günter Freiherr von Gravenreuth wurde in einem Prozess gegen die Berliner Taz vom Amtsgericht Berlin-Tiergarten wegen versuchten Betruges zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung verurteilt. Der Mann ist wirklich eine Schande für die Gilde der Rechtsanwälte. Endlich kriegt der Winkeladvokat sein […]

in Kategorie: Recht, Web/Internet


Internet verändert das Medienkonsumverhalten und die Werbung

Beitrag drucken

12. September 2007

Das traditionelle Fernsehen hat bald ausgedient und besonders die Zeitungen und Zeitschriften klagen über die immer mehr spührbare Verlagerung der Werbebudgets ins Internet, denn auch die TV-Zuschauer und Print-Leser wandern ins Internet ab. Das Zappen zwischen den Fernsehkanälen ist unbeliebt geworden und die Jugend fühlt sich ohnehin mehr von Internet und Games angezogen. Aber nicht […]


Apple und das iPhone (Reloaded)

Beitrag drucken

11. September 2007

Apple ist ein Phänomen im Markt der elektronischen Geräte des digitalen Zeitalters. Steve Jobs wagt mit seiner Firma immer wieder Experimente, an die sich nicht einmal Grössen wie Microsoft wagen. Einzig Google ist vergleichbar experimentierfreudig, aber der Suchgigant hat schliesslich auch die vollsten Kriegskassen. Der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ist immer wieder eine Gratwanderung […]