[ Menu ]

Archiv für Kategorie 'Betriebssysteme'

Windows 10 Update und Installation von Microsoft Spyware verhindern

Beitrag drucken

20. März 2016

Microsoft drängt seine Kunden auf unverschämt aggressive Art und Weise zum Upgrade auf Windows 10. Dabei werden über das Windows Update ohne explizite Zustimmung des Benutzers Programme installiert, die Informationen über den Rechner sammeln und an Microsoft schicken. Ist Windows 10 dann installiert, sammelt es nicht nur Informationen über die Hard- und Softwarekonfiguration sondern auch […]

» Kommentare (0)


Kurz kommentiert (26.10.2009)

Beitrag drucken

27. Oktober 2009

Manchmal kann ich einfach nicht anders und muss mich und meine Seele erleichtern. Dann schreibe ich einfach und spare mir die Kosten für den Psychiater. Aus Zeitmangel nun einfach einmal ein paar Kurzkommentare zum Geschehen von heute (uups, das war ja schon gestern) …
Zeitungssterben
Die Gesamtauflage der 379 grössten US-Zeitungen ist von April bis September 2009 […]


Microsoft als Datensammler

Beitrag drucken

7. April 2008

Im Schatten des Datensammlers Google treibt der Quasi-Monopolist Microsoft sein Unwesen. Eigentlich gehört dies schon zum MS-Standard, aber es regt sich kaum noch einer darüber auf. Anscheinend haben wir uns bereits zu sehr daran gewöhnt. Microsoft tat dies schon, als es Google noch gar nicht gab. Das Boulevard-IT-Blatt CHIP beschreibt im Artikel „Microsoft gegen den […]


Windows XP – Frist verlängert

Beitrag drucken

7. Februar 2008

Nutzer von Windows XP können aufatmen. Microsoft hat anscheinend die Petition „Save XP“ erhört und die Frist für die Einstellung des Verkaufs von Windows XP nun doch bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Damit erhalten besonders Kleinbetriebe mehr Zeit, um ihre Systeme umzustellen – zum Beispiel auf Linux, sofern es die Branchensoftware zulässt.
Update, 12.02.2008: Dabei […]


Microsoft’s Windows-Strategie

Beitrag drucken

25. September 2007

Man mag von Microsoft Windows halten, was mal will. Es ist der König der Desktop-Betriebssysteme – jedenfalls was seinen Marktanteil betrifft. Vista wurde als Revolution angekündigt. Doch die Verkaufszahlen bleiben vorerst stark unter den Erwartungen. Dies ist nicht zuletzt auf Änderungen in den Konzepten zurückzuführen, die viel mehr Hardware-Ressourcen benötigen und Inkompatibilitäten zu bestehenden Applikationen […]


eyeOS – mein Web-Desktop

Beitrag drucken

25. August 2007

Obwohl ich als Ingenieur eine ursprünglich sehr technische Ausbildung genossen habe, gelte ich unter Freunden als eher schwer begeisterungsfähig für neue Software und Technologien. Schon seit längerem bin ich auf der Suche nach einem brauchbaren Web-Dateimanager, der sich auf einem LAMP-Server hosten lässt. Heute wurden meine kühnsten Erwartungen übertroffen und Ihr werdet es kaum glauben, […]


IBM-Redbook für die Umstellung von Windows-PCs auf Linux

Beitrag drucken

10. April 2007

Mit dem „Linux Client Migration Cookbook, Version 2: A Practical Planning and Implementation Guide for Migrating to Desktop Linux“ stellt IBM eine Anleitung für die Umstellung von Windows-PCs auf Linux und viele Open-Source-Anwendungen zur Verfügung und richtet sich vor allem an Unternehmen und Verwaltungen. Behandelt werden darin Fragen zur Planung und Organisation eines Betriebssystemwechsels und […]

in Kategorie: Betriebssysteme


WGA-Software von Microsoft als Plappermaul

Beitrag drucken

9. März 2007

Nun hat Microsoft beziehungsweise ein Microsoft Mitarbeiter in einem MSDN-Blog offiziell bestätigt, dass WGA-Software (Windows Genuine Advantage) Daten ohne Erlaubnis und Wissen des Benutzers „nach Hause“ funkt – und zwar bei jeder Nutzung des Update-Dienstes und unabhängig davon, ob ein Update bis zum Ende geladen und installiert wird. Der Software-Riese ist aber lange nicht der […]


FAT als Trivial-Patent von Microsoft

Beitrag drucken

5. März 2007

Mit dem Urteil des Bundespatentgerichtes von Ende Oktober 2006, das jetzt veröffentlicht wurde, darf Microsoft keine rechtlichen Ansprüche an der Techniken des Dateiformates FAT (File Allocation Table) geltend machen. Das Gericht hat das deutsche Patent mit der Nummer 69429378 als Trivialpatent entlarvt. Dieses Urteil zeigt, dass Grösse und Marktmacht noch lange kein hinreichendes […]


Patent für Microsoft’s „Windows Anytime Upgrade“

Beitrag drucken

31. Januar 2007

Der Software-Gigant in Redmond hat 2005 sein „Windows Anytime Upgrade“ unter dem Namen „System and method for delivery of a modular operating system“ zum Patent angemeldet. Jetzt soll darüber entschieden werden. Es handelt sich um das Konzept eines modularen Betriebssystems mit DRM-Integration, das z.B. bei Windows Vista zum Einsatz kommen soll. Mit Linux ist bereits […]


Dell’s Antwort auf Windows Vista

Beitrag drucken

24. Januar 2007

Schon früher hatte Dell Systeme mit vorinstalliertem Linux angeboten. Nun hat der Computer-Hersteller auf Vista reagiert und bietet für Open-Source-Kunden in den USA drei Modelle der n-Series mit vorinstalliertem FreeDOS an. Die Kunden werden damit ermutigt, nicht einfach blind auf Windows zu setzen sondern alternative Betriebssysteme auf ihren Notebooks zu installieren. Schade finde ich, dass […]