[ Menu ]

Werbung muss lügen

Beitrag drucken

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Der 2008 verstorbene und stets um politische Unkorrektheit bemühte US-Komiker George Carlin liess sich einst auch über die Werbung aus. Wenn Werber und Politiker plötzlich nicht mehr lügen sondern alle nur noch ehrlich sein würden, würde unser Gesellschaftssystem kollabieren.


George Carlin (1937-2008), 1999 über Werbung



Ein Kommentar

  1. Kommentar von Titus
    Mittwoch, 4. Januar 2012; 03:58

    Ausgezeichnet! Kommt hinzu, dass Carlin auch noch eine ausgezeichnete Stimme hat, um die ausgelutschten Werbebotschaften aufzuzählen.